VeranstaltungenFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

Grüne Wärme für Dörfer & Städte -
Planung, Förderung & Potenziale

Online-Veranstaltungsreihe 2022

Rückschau

24.05.2022 – Urbane Energiewende mit Biomasse
Begrüßung
Dr. Torsten Gabriel, Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)
Urbane Energiewende mit Biomasse
Nils Weil, Referent Wärme, Verband kommunaler Unternehmen (VKU)
Energieverbund und Energiewende mit Biomasse in der Kiel Region
Jens-Peter Koopmann, Jens Uffenkamp, Klimaschutz-Team der Stadt Kiel
Beitrag biogener und abfallbezogener Stoffe zur Energieversorgung in  Berlin
Wilhelm Winkelmann, Komm. Bereichsleiter biologische Abfallbehandlung, Berliner Stadtreinigungsbetriebe AöR
12.04.2022 – Wieviel Biomasse ist für eine nachhaltige Wärmeversorgung verfügbar?
Einführung: Regionale Rohstoffpotenziale erkennen und nutzen
Dr. Torsten Gabriel, Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)
Holzenergiepotenziale in der Säge- und Holzindustrie
Julia Möbus, Geschäftsführerin, Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e. V. (DeSH)
Mobilisierung von Biomassepotenzialen aus Sicht des praktischen Stoffstrommanagements
Dr. Alexander Reis, Energiekonzepte, Umsetzungsberatung, Innovative Wärmenutzung am Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) der Hochschule Trier - Umwelt-Campus Birkenfeld
9.03.2022 – Auftaktveranstaltung: Wie werden in Stadt und Gemeinde die Weichen auf Energiewende gestellt?
Eröffnung und Moderation: Grüne Wärme für Dörfer und Städte - Zeitenwende in der kommunalen Wärmeversorgung
Dr. Torsten Gabriel, Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)
Ein Blick in die Zukunft: Wärmewende in Städten und Kommunen
Finn-Christopher Brüning, Referatsleiter Bioenergie, Deutscher Städte und Gemeindebund (DStGB)
Auf die Planung kommt es an: Wärmeplanung für die Realisierung klimaneutraler Kommunen
Markus Toepfer, Projektmanager Kommunale Wärmeplanung, Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH (KEA-BW)
Best Practice: Erfahrungen und Erfolge aus Bioenergiedörfern im Landkreis Marburg-Biedenkopf
Stefan Franke, Klimaschutzmanager, Landkreis Marburg Biedenkopf (Hessen)