1. Tag, 2. März 2015

Session 1:
Strategien und Optionen

Moderation: Dr. Andreas Schütte, FNR

11:00

Begrüßung und Einführung,

Dr. Andreas Schütte, FNR

11:10

Biokraftstoffe aus Sicht des BMEL - Forschungsförderung und Nachhaltigkeit

MinDir Clemens Neumann, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

11:30

Ausrichtung der Forschungsförderung für Biokraftstoffe aus europäischer Sicht

Dr. Thomas Schleker, Europäische Kommission – Generaldirektion Forschung und Innovation

11:55

Road transport to 2030 - potential evolution and the role of biofuels

Ralph Ripken, E4tech

12:20

Biofuels – State of the Art and future developments

Dr. Franziska Müller-Langer, DBFZ

12:45 - 13:05

Diskussion

13:05 – 14:05

Mittagspause

Session 2:
„Setting the stage“ – Anforderungen an Kraftstoffe im Wandel

Moderation: Prof. Dr. Horst Harndorf Universität Rostock

14:05

Künftige Anforderungen an Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren im Straßenverkehr

Prof. Dr. Ulrich Spicher, MOT GmbH 

14:30

Potenziale höherer Alkohole und Oxygenate für die motorische Nutzung

Dr. Florian Kremer, RWTH Aachen

14:55

(Bio)Kraftstoffe und die besonderen Anforderungen der Luftfahrt

Ulrich Wenger, Rolls-Royce

15:20

Future Marine Fuels

Kim Winther, Danish Technological Institute

15:45 - 16:05

Diskussion

16:05 - 16:30

Kaffeepause

Session 3 (Teil I):
„Ready to use“ – Kohlenwasserstoffbasierte Kraftstoffe aus Biomasse

Moderation: Prof. Dr. Kurt Wagemann, DECHEMA

16:30

Aufbereitung von Pyrolyseöl

Dr. Thomas Marzi, Fraunhofer UMSICHT

16:55

Das Neste Oil-Verfahren: Biokraftstoffe für den Straßen- und Luftverkehr

Henrik Erämetsä, Neste Oil Corporation 

17:20

Die Konversion von Algenölen zum Biokerosin

Wolfgang Hofer, OMV

17:45 – 18:00

Diskussion

18:00

Zusammenfassung des ersten Tages

Dr. Andreas Schütte, FNR

im Anschluss

Abendveranstaltung /Get together im dbb Forum, Berlin

 

2. Tag, 3. März 2015

Session 3 (Teil II):
„Ready to use“ – Kohlenwasserstoffbasierte Kraftstoffe aus Biomasse

Moderation: Prof. Dr. Kurt Wagemann, DECHEMA

09:00

bioliq - aktueller Status und Perspektiven

Prof. Dr. Nicolaus Dahmen, KIT

09:25

„Drop-in-Fuels“- biotechnologisch erzeugte Kohlenwasserstoffe- aktueller Stand und Perspektiven

Dr. Johannes Kabisch, Universität Greifswald

09:50

Methanisierung von Biomasse – CNG/LNG über thermochemische Verfahren

Dr. Reinhard Rauch, TU Wien

10:15 - 10:30

Diskussion

10:30 - 11:00

Kaffeepause

 

Session 4:
„Future Oxygenates“ – sauerstoffhaltige Kraftstoffkomponenten aus Biomasse

Moderation: Dr. Boris Hinz, Cropenergies

11:00

Alkohole aus Biomasse – Verfahren und aktuelle Entwicklungen

Prof. Dr. Wolfgang Liebl, TU München

11:25

Ethanol aus Algen – eine neue Produktionsroute

Dr. Ulrike Schmid-Staiger, FhG-IGB

11:50

Butanol aus Lignocellulose

Prof. Dr. Eckhard Boles, Universität Frankfurt

12:15

Ether und andere Oxygenate aus Biomasse als Kraftstoffkomponenten

Prof. Dr. Jörg Sauer, KIT

12:40 - 13:00

Diskussion

13:00 

Zusammenfassung und Schlussworte

Dr. Andreas Schütte, FNR

im Anschluss

Lunch und Ausklang der Tagung