Green Meetings:
Nachhaltige Veranstaltungen & Ausstellungen
mit nachwachsenden Rohstoffen

Online-Seminar | 29. Januar 2025 | 10 - 12 Uhr

Programmvorschau 2025 – Save the date


Modul 1 aus der Reihe "Nachhaltige Beschaffung mit Nachwachsenden Rohstoffen" 

Termin

29. Januar 2025 | 10:00 - 12:00 Uhr | Online (Webex)

Zielgruppen

Mitarbeitende in den Bereichen Marketing, Veranstaltungen, Ausstellungen und Museen aus Kommunen, Behörden, öffentlichen Einrichtungen und Institutionen; Klimaschutzbeauftragte, Beschaffende und alle am nachhaltigen Veranstaltungsmanagement Interessierte

Inhalte

Nachhaltige Veranstaltungen richten ihren Fokus generell auf den schonenden Einsatz von Materialen und die Einsparung von CO2 -Emissionen. Insbesondere bei der Ausstattung von Tagungen, Ausstellungen und beim Messebau gibt es ein großes Potenzial für pflanzenbasierte Produktalternativen. In den einzelnen Bereichen lassen sich so ganz erhebliche Mengen CO2 einsparen. Neben einer generellen Einleitung in das Thema umweltfreundliche Veranstaltungen werden Hinweise für öffentliche Ausschreibungen gegeben. Denn bei der Organisation von Veranstaltungen sowie im Betrieb von Ausstellungen und Messen sollten Nachhaltigkeitsaspekte auch beim Einkauf – z.B. im Rahmen der Leistungsbeschreibung – von Beginn an mitberücksichtigt werden.

zur Anmeldung

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung erfolgt ausschließlich über diese Veranstaltungswebsite. Ein bis zwei Tage vor Beginn der Onlineveranstaltung werden die Zugangsdaten per Mail versandt. Die Durchführung erfolgt über die Software Cisco Webex, welche über den Browser (z. B. Google Chrome, Mozilla Firefox etc.) genutzt werden kann.

Teilnahmezertifikat

Auf Wunsch kann ein Teilnahmezertifikat ausgestellt werden. 

Kontakt

für organisatorische und technische Fragen:
Christian Kitzmann
Tel.: +49 (0) 3843 6930-371
E-Mail: c.kitzmann(bei)fnr.de